Olympiasieger Renault Lavilleni, zweifacher Weltmeister Sam Kendricks und Europameister Arman Duplantis werden am Online-Stabhochsprungturnier teilnehmen.

Die Athleten werden zu Hause per Video antreten – Lavilieni wird von Clermont-Ferrand (Frankreich), Kendricks von Oxford (Mississippi, USA) und Duplantis von einer Sportbasis in Lafayette (Louisiana, USA) ausgestrahlt.

Der Sieg im Turnier wird von demjenigen gewonnen, der in einer halben Stunde die Latte auf einer Höhe von 5 Metern am häufigsten überwindet.

Die Wettbewerbe finden am 3. Mai von Anfang bis 18:00 Uhr Moskauer Zeit statt.



Markus Wischenbart